Verirrte Kinderskigruppe


„Lehrer war nicht fahrlässig“

Redaktion: Thalia Schmid | Kamera: Bergrettung Obertraun |

Der Lehrer einer Skigruppe hat sich nicht fahrlässig Verhalten, das gab die Bildungsdirektion am Freitag bekannt. Donnerstagmittag gegen 12.30 ist der Lehrer samt 12-köpfiger Skigruppe, in Krippenstein, von der Skipiste abgekommen.

(Gesamt 67 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Bergrettung
Weihnachtswunder am Krippenstein
0
Dramatische Rettung

Weihnachtswunder am Krippenstein

Redaktion: Thalia Schmid | Kamera: Bergrettung Obertraun |

Dramatische Rettungsaktion auf dem Krippenstein Ein tschechisches Bergsteiger-Paar hat sich am Donnerstag unterhalb des Gipfels verirrt Bei dem Versuch den Weg zurück zu finden, wurde der 23-Jährige durch herabfallende

(Gesamt 67 , 1 heute)
klavier
100.000 Euro Klavier zieht um
0
Eisiges Konzert

100.000 Euro Klavier zieht um

Redaktion: Thalia Schmid | Kamera: Bergrettung Obertraun |

Ein knapp 100000 Euro teurer Flügel wurde am vergangen Wochenende in die Dachstein Eishöhle gebracht Wir haben diesen aufwendigen Transport begleitet Wie es klingt bei Minusgraden Klavier zu spielen

(Gesamt 67 , 1 heute)