Forstarbeit


Männerbastion wird weiblich

Redaktion: Birgit Brunsteiner | Kamera: Roland Hofer | Ort: Traunkirchen

Sie gilt als eine der letzten Bastionen der starken Männer, die Waldarbeit. Geht es nach Land- und Forstwirtschaftsinisterin Elisabeth Köstinger, wird sich das ändern. Sie bläst zum Sturm auf die Bastion und will mehr Frauen in der Waldarbeit. Begonnen wird damit in Traunkirchen.

 

(Gesamt 357 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

waldcampus_fertig
Wald boomt
0
Urlaubstrend

Wald boomt

Redaktion: Birgit Brunsteiner | Kamera: Roland Hofer | Ort: Traunkirchen

Ballermann und Partytourismus – derzeit eher nicht gefragt Immer mehr suchen im Urlaub die Ruhe und wollen raus in die Natur In Oberösterreich gibt es davon besonders viel und

(Gesamt 357 , 1 heute)
Cornoa_Verlaengerung
„5% sind zu sorglos“
0
Gesundheitsminister Anschober

„5% sind zu sorglos“

Redaktion: Birgit Brunsteiner | Kamera: Roland Hofer | Ort: Traunkirchen

Mittlerweile sind in Oberösterreich über eintausend Menschen mit dem Coronavirus infiziert Vor allem in der Stadt Linz und den Bezirken Perg und Urfahr Umgebung steigen die Zahlen nach wie

(Gesamt 357 , 1 heute)