SPÖ fordert


„Mehr Geld für Pflege und Bildung“

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Wolfgang Irrer |

Während die ÖVP/FPÖ Regierung in Oberösterreich aus Sicht der SPÖ zu viel Geld bei den Landesunternehmen parkt, wollen die Sozialdemokraten mehr Investitionen in den Bereichen Pflege, Bildung und öffentlichem Verkehr. Unterstützung dafür kam heute bei einer Klausur vom Leiter des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung.

 

(Gesamt 24 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

pflege
OÖ braucht dringend Pflegekräfte
0
Personalmangel

OÖ braucht dringend Pflegekräfte

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Wolfgang Irrer |

Oberösterreichs Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer von der SPÖ hat heute einmal mehr den drohenden Mangel an Personal für die Altenpflege thematisiert Mi einer Ausbildungsoffensive will man den Anforderungen der nächsten

(Gesamt 24 , 1 heute)
24stundenbetreuung
Wir brauchen mehr Pflegekräfte
0
24-h-Betreuung

Wir brauchen mehr Pflegekräfte

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Wolfgang Irrer |

Fast jeder Zweite wird zu Hause von Angehörigen oder professionellen PflegerInnen betreut Tendenz stark steigend Der Bedarf an Pflegekräften wird in den kommenden Jahren stark ansteigen Statt einem Pflegeheim

(Gesamt 24 , 1 heute)
AMS
AMS als einzige Anlaufstelle
0
Mindestsicherung

AMS als einzige Anlaufstelle

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Wolfgang Irrer |

AMS soll künftig einzige Anlaufstelle für Mindestsicherungsbezieher werden Derzeit kann der Antrag bei mehreren Behörden gestellt werden, aber genau das sei das Problem, kritisiert Gerstorfer

 

(Gesamt 24 , 1 heute)
Bildschirmfoto 2019-12-04 um 16.08.48
„Keine neuen Schulden“
0
Landtag

„Keine neuen Schulden“

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Wolfgang Irrer |

Der Tage lang wird im Oberösterreichischen Landtag über das Budget der nächsten beiden Jahre diskutiert Wichtig ist den Regierungsparteien dabei, dass man keine neuen Schulden macht Die Opposition ist

(Gesamt 24 , 1 heute)