SPÖ fordert


„Mehr Geld für Pflege und Bildung“

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Wolfgang Irrer |

Während die ÖVP/FPÖ Regierung in Oberösterreich aus Sicht der SPÖ zu viel Geld bei den Landesunternehmen parkt, wollen die Sozialdemokraten mehr Investitionen in den Bereichen Pflege, Bildung und öffentlichem Verkehr. Unterstützung dafür kam heute bei einer Klausur vom Leiter des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung.

 

(Gesamt 34 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

111gastro
Gastro-Registrierung ist fix
0
Ab Montag

Gastro-Registrierung ist fix

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Wolfgang Irrer |

Ab Montag gilt eine Registrierungspflicht in der Gastronomie Das hat die Landesregierung am Freitag bekanntgegeben Noch bevor die ersten Details bekannt wurden, kam Kritik aus der Landeshauptstadt

(Gesamt 34 , 1 heute)
Pflegeschule
15-Jährige starten Ausbildung
0
Traumjob Pflege

15-Jährige starten Ausbildung

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Wolfgang Irrer |

Mit 15 Jahren Pfleger werden Das ist der Berufswunsch von 28 Erstklässlern an der Altenbetreuungsschule im Linzer Petrinum Bis 2018 war eine Pflegeausbildung erst ab 17 möglich Seit

(Gesamt 34 , 1 heute)
Landtag
Mehr Geld für Gemeinden
0
Landtagsbeschluss

Mehr Geld für Gemeinden

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Wolfgang Irrer |

Erstmals nach der Sommerpause trafen heute die 56 Landtagsabgeordneten wieder im Ursulinenhof zusammen Vor allem die wirtschaftlichen Aspekte der Coronakrise bestimmten einen Teil der Diskussionen Beschlüsse wurden natürlich auch

(Gesamt 34 , 1 heute)