„Mehr Geld für Pflege und Bildung“ – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
SPÖ fordert


„Mehr Geld für Pflege und Bildung“

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Wolfgang Irrer |

Während die ÖVP/FPÖ Regierung in Oberösterreich aus Sicht der SPÖ zu viel Geld bei den Landesunternehmen parkt, wollen die Sozialdemokraten mehr Investitionen in den Bereichen Pflege, Bildung und öffentlichem Verkehr. Unterstützung dafür kam heute bei einer Klausur vom Leiter des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung.

 

(Gesamt 37 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

111 Parlamentssitzung Preissteigerung
SPÖ wirft Kanzler Nichtstun vor
0
Preise steigen

SPÖ wirft Kanzler Nichtstun vor

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Wolfgang Irrer |

SPÖ wirft Kanzler Nichtstun vor Im Nationalrat gab es Dienstag eine Sondersitzung zum Thema Teuerung SPÖ-Obfrau Pamela Rendi-Wagner fordert weniger Lohnsteuer, angepasste Pensionen und niedrigere Sprit- und Strom-Preise Und

(Gesamt 37 , 1 heute)