Aktuelles


Migrare OÖ kritisiert neues Staatsbürgerschaftsgesetz

Redaktion: Patricia Brock | Kamera: Roman Weinzettl | Schnitt: Gabriel Klein |

Besonders gut integrierte Migranten sollen in Österreich künftig belohnt werden. Nach 6 anstatt 10 Jahren könnten sie die Staatsbürgerschaft bekommen. So sieht es der Entwurf für das neue Staatsbürgerschaftsgesetz vor. Am Dienstag haben sich die Koalitionsparteien ÖVP und SPÖ darauf geeinigt. Doch ist das neue Gesetz wirklich eine Erleichterung für Migranten? Kollegin Patricia Brock hat bei einem Oberösterreichischen Migrationsverein nachgefragt.

(Gesamt 29 , 1 heute)