Formel E


Mit 280 km/h durch die Stadt

Redaktion: Patrick Grünzweil | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Alina Auinger |

Von 0 auf 100 in 2,8 Sekunden und heulende Motorengeräusche. Das ist die Formel E. Mittlerweile gehört sie neben der Formel 1 under der Moto GP zu den drei größten Motosportserien der Welt. Und einer ihrer Stars war am Mittwoch in Linz.

(Gesamt 113 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren