Aktuelles


Mühlviertler Schnellstrasse soll kurz nach Freistadt enden

Redaktion: Jürgen Steyer | Kamera: Ingo Wiesinger | Schnitt: Marlene Krewedl |

Es ist die aktuell grösste Strassenbaustelle des Landes.
Die Mühlviertler Schnellstrasse S10.
Seit 3 Jahren ist die neue Strassenverbindung, die ursprünglich von Unterweitersdorf bis zur tschechischen Grenze führen sollte, in Bau.
Nun endet die Schnellstrasse kurz nach Freistadt.
Für den Verein Verkehr Neu eine Unzumutbarkeit.
Sowohl für nördlich von Freistadt lebenden Anrainer als auch für Autofahrer.

(Gesamt 68 , 1 heute)