100 Jahre OÖ


„Müssen Demokratie schützen“

Redaktion: Birgit Brunsteiner | Kamera: Roland Hofer | Schnitt: Mattias Haneder | Ort: Linz

Es war gleichzeitig das Ende des 1. Weltkriegs und der Österreich-Ungarischen Monarchie, das Jahr 1918. Und es war die Geburtsstunde unseres Bundeslandes. Landeshauptmann Johann Nepomuk Hauser hielt damals die erste Landesversammlung im steinernen Saal des Landhauses ab. Genau dort wurde das Jubiläum am Wochenende mit einem feierlichen Landesfestakt gefeiert – mit einem klaren Bekenntnis zur Demokratie.

(Gesamt 185 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren