68er


Nachwirkungen der Revolution

Redaktion: Sandrine Wauthy | Kamera: Dominik Grüner | Schnitt: Sarah Grasel | Ort: Linz

Was haben eine Revolution und Kunst gemeinsam? Sie beflügeln einander. Umbruch, Aufbruch, neue Wege gehen. Die 68er-Bewegung hat es angezettelt und das hat sich in Kunst und Architektur verfestigt.

 

Foto: landesmuseum.at | © Archiv Timo Huber, Foto: Zünd-Up

(Gesamt 81 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Landwirtschaft
Bauern bekommen 15 Millionen
0
Großabnehmer fehlen

Bauern bekommen 15 Millionen

Redaktion: Sandrine Wauthy | Kamera: Dominik Grüner | Schnitt: Sarah Grasel | Ort: Linz

Am Anfang der Krise wurden Oberösterreichs Bauern als verlässliche regionale Versorger mit qualitativen heimischen Lebensmitteln gefeiert Das sind sie immer noch, doch inzwischen fehlen die Großabnehmer schon zu lange

(Gesamt 81 , 1 heute)
Adventsingen
Backstage bei der Mega Produktion
0
OÖ Adventsingen

Backstage bei der Mega Produktion

Redaktion: Sandrine Wauthy | Kamera: Dominik Grüner | Schnitt: Sarah Grasel | Ort: Linz

Weihnachtsmärkte sind gestrichen, Punschtrinken auf nächstes verschoben und auch Weihnachtskonzerte – Fehlanzeige Wobei ganz stimmt das nicht Eine Advent-Tradition kann heuer trotz Corona stattfinden Das Oberösterreichische Adventsingen Wir waren

(Gesamt 81 , 1 heute)