Claudia Plakolm


Nesthäkchen im Parlament

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Roland Hofer | Ort: Wien

Von der Schulsprecherin zum jüngsten Parlamentsmitglied. Claudia Plakolm hat eine beeindruckende politische Karriere hingelegt. Ein Jahr sitzt die Waldingerin bereits im österreichischen Nationalrat. Als junge Frau entstaubt sie das Politiker-Image.

 

© Parlamentsdirektion / PHOTO SIMONIS

(Gesamt 330 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

kurz in linz
„Wollen fairen Wahlkampf“
0
Kurz in Linz

„Wollen fairen Wahlkampf“

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Roland Hofer | Ort: Wien

Noch vor einem Monat hätte man ihn mit „Herr Bundeskanzler“ angesprochen Sebastian Kurz will auf diesen Posten zurück Doch das wird in jedem Fall noch dauern Ende September finden

(Gesamt 330 , 1 heute)
kurz umfrage
Regierung Kurz gestürzt
0
Misstrauensvotum

Regierung Kurz gestürzt

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Roland Hofer | Ort: Wien

185 Mal gab es in der zweiten Republik einen Misstrauensantrag Alle wurden abgeschmettert Der 186 wird in die Geschichte eingehen Denn er bedeutet das vorläufige Ende von Bundeskanzler Sebastian

(Gesamt 330 , 1 heute)
kurz umfrage
EU Wahl wird Krimi
0
Kanzler legt zu

EU Wahl wird Krimi

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Roland Hofer | Ort: Wien

Kanzler legt zu Die Attacken auf Sebastian Kurz von Seiten FPÖ und SPÖ kommen bei den Österreichern scheinbar nicht gut an In allen aktuellen Umfragen legt der „Noch- Kanzler“

(Gesamt 330 , 1 heute)
kurz asyl
Kurz: „Hart durchgreifen“
0
EU Asylpolitik

Kurz: „Hart durchgreifen“

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Roland Hofer | Ort: Wien

Noch immer keine gemeinsame Lösung in Sachen Flüchtlinge Auch wenn die Ereignisse vom vergangenen Wochenende die EU Wahlen derzeit überdecken- Asylpolitik bleibt eines der bestimmenden Wahlmotive, bei der Wahl

(Gesamt 330 , 1 heute)
ball der oberösterreicher
Mühlviertel mischt Wien auf
0
Ball der Oberösterreicher

Mühlviertel mischt Wien auf

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Roland Hofer | Ort: Wien

Wer hat am Wochenende eigentlich in der Landeshauptstadt die Stellung gehalten? Die heimische Politprominenz war in Wien vertreten, beim Ball der Oberösterreicher 3000 Gäste im Wiener Rathaus, auf Missionar

(Gesamt 330 , 1 heute)