Neue Erkenntnissen in der Herztherapie - LT1 - Oberösterreichs größter Privatsender
Aktuelles


Neue Erkenntnissen in der Herztherapie

Es ist nur faustgross, trotzdem ist das Herz unser wichtigstes Organ. Im Laufe eines 80-jährigen Lebens schlägt es rund 3,5 Milliarden Mal und transportiert etwa 250 Millionen Liter Blut. Nur diese Pumpleistung hält die verschiedenen Körperfunktionen aufrecht. Doch es gibt zahlreiche Faktoren, die das Herz schwächen können. Nicht umsonst sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen die häufigste Todesursache. Welche Neuheiten und Therapieformen es in der Herzchirurgie gibt, wurde beim Gesundheitsvortrag in Leonding diskutiert.

(Gesamt 63 , 1 heute)
Sitebar