„Wir starten früher“


Oberösterreich zieht Impfbeginn vor

Redaktion: Max Nowak | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Tanja Stadlbauer | Ort: Linz

Die Corona Impfung startet früher als geplant. Schon bis Ende Jänner soll jeder 3. Über-80-Jährige in Oberösterreich geimpft sein. Neben Personen über 80 können sich in dieser Zeit auch Ärzte Apotheker und Mittarbeiter der Rettung impfen lassen. In den kommenden zwei Wochen sollen dann alle verfügbaren Dosen verimpft werden. Das Impfkontingent für die Bezirke wird jetzt fixiert, ab Freitag startet die Anmeldung- Telefonisch und Online. Wer trotz Anmeldung keinen Termin bekommt, wird vorgemerkt.

(Gesamt 80 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Impfung_Check
Die Corona-Impfung im Check
0
Fakten statt Mythen

Die Corona-Impfung im Check

Redaktion: Max Nowak | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Tanja Stadlbauer | Ort: Linz

Die einen können die Corona-Impfung kaum mehr erwarten, die anderen wollen sie unter keinen Umständen Die Ängste: unter anderem Langzeitschäden, verändertes Erbgut oder Unfruchtbarkeit Corona-Experte Dr Bernd Lamprecht stellt

(Gesamt 80 , 1 heute)
Landwirtschaft
Bauern bekommen 15 Millionen
0
Großabnehmer fehlen

Bauern bekommen 15 Millionen

Redaktion: Max Nowak | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Tanja Stadlbauer | Ort: Linz

Am Anfang der Krise wurden Oberösterreichs Bauern als verlässliche regionale Versorger mit qualitativen heimischen Lebensmitteln gefeiert Das sind sie immer noch, doch inzwischen fehlen die Großabnehmer schon zu lange

(Gesamt 80 , 1 heute)
Bischof
2021 wird besser
0
Manfred Scheuer

2021 wird besser

Redaktion: Max Nowak | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Tanja Stadlbauer | Ort: Linz

2020 war für alle ein außergewöhnliches Jahr, auch für den Bischof von Linz Ihm sind am meisten die persönlichen Treffen abgegangen, sagt Manfred Scheuer 2021 wird besser werden, meint

(Gesamt 80 , 1 heute)