Öffnen Handel und Schulen? - LT1 - Oberösterreichs größter Privatsender
Erste Lockerungen


Öffnen Handel und Schulen?

Redaktion: Thalia Schmid | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Mattias Haneder |

Gastronomie, Theater und Fitnessstudios werden wohl noch länger geschlossen bleiben. Schuld daran- die hohen Infektionszahlen. Schon vor einer Woche hat Bundeskanzler Sebastian Kurz angekündigt, dass zuerst Schulen und der Handel öffnen werden. Details dazu sind noch nicht bekannt. Möglich wären etwa Masken im Klassenzimmer oder Kleingruppen mit Schichtbetrieb.

(Gesamt 108 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

maske
Die Maske fällt!
0
Im Handel

Die Maske fällt!

Redaktion: Thalia Schmid | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Mattias Haneder |

Shoppen jetzt wieder oben ohne erlaubt Im Handel fällt mit heute Donnerstag die Maskenpflicht Ausgenommen sind etwa Supermärkte und Apotheken Zumindest in 8 Bundesländern Wien geht auf Nummer sicher

(Gesamt 108 , 1 heute)
111 nachtgastro
1G-Regel in Disco kommt
0
Nur für Geimpfte

1G-Regel in Disco kommt

Redaktion: Thalia Schmid | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Mattias Haneder |

Verschärfungen bei den Corona-Maßnahmen Insgesamt 306 Neuinfektionen gab’s österreichweit innerhalb der letzten 24 Stunden Laut Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein seien neun von zehn Neuinfektionen auf die Delta-Variante zurückzuführen Zutritt in

(Gesamt 108 , 1 heute)
reise
Reiseexperten geben Entwarnung
0
Urlaub trotz Corona?

Reiseexperten geben Entwarnung

Redaktion: Thalia Schmid | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Mattias Haneder |

Die Telefonnummer der Reisebüro-Angestellten ist mittlerweile auf Kurzwahltaste Nummer eins: Immer mehr Spanien-Urlauber sitzen auf Nadeln Deutschland hat das Land schon zum Risikogebiet erklärt Das verunsichert auch Touristen aus

(Gesamt 108 , 1 heute)
Maskenplficht
Maskenpflicht im Handel fällt
0
Ab 22. Juli

Maskenpflicht im Handel fällt

Redaktion: Thalia Schmid | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Mattias Haneder |

Die Maskenpflicht wird am 22 Juli weiter gelockert: Nur noch in Supermärten, Banken, Apotheken, Postgeschäftsstellen und Tankstellen, den sogenannten Betriebsstätten des täglichen Bedarfs muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden  In

(Gesamt 108 , 1 heute)
Sitebar