Österreichs-Verkehrssicherheit nur auf Platz 8 – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
EU-Vergleich zeigt


Österreichs-Verkehrssicherheit nur auf Platz 8

Redaktion: Sandrine Wauthy | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Österreich liegt im EU-Vergleich bei der Verkehrssicherheit an achter Stelle. Im Vorjahr kamen in Österreich 338 Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben, davon 65 in Oberösterreich. Pro Million Einwohner sind das 38 Verkehrstote und damit doppelt so viele wie in Schweden, sagt der Verkehrsclub Österreich. „Hätte Österreich das Verkehrssicherheitsniveau von Schweden, würden heute noch 175 Menschen leben, die im Vorjahr im Straßenverkehr getötet wurden“, sagt Michael Schwendinger vom VCÖ. Der VCÖ fordert deshalb eine Reform der Straßenverkehrsordnung. Dazu gehören etwa niedrigere Tempolimits und höhere Verkehrsstrafen. Handy am Steuer kostet in Schweden beispielsweise 150 Euro, in Österreich nur 50.

(Gesamt 33 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

111 afgane
Afghanistan stoppt Abschiebung
0
Landung verweigert

Afghanistan stoppt Abschiebung

Redaktion: Sandrine Wauthy | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Abschiebe-Charterflugg gestoppt Österreich und Deutschland wollten heute gemeinsam Menschen in deren Heimat Afghanistan abschieben Unter ihnen auch ein 20-jähriger wegen Drogenhandels verurteilter Verbrecher und sein ebenfalls wegen Drogen vorbestrafter

(Gesamt 33 , 1 heute)
111er impnf
2 Mio. Doppelt-Geimpfte
0
Voller Schutz

2 Mio. Doppelt-Geimpfte

Redaktion: Sandrine Wauthy | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Zwei Millionen Österreich doppelt geimpft Jeder vierte der impfbaren Bevölkerung im Land ist damit gegen Corona vollständig immunisiert Mehr als 4 Millionen haben zumindest einen Stich bisher bekommen Gesundheitsminister

(Gesamt 33 , 1 heute)
Promille
Promillegrenze wird 60
0
Weniger Alkounfälle

Promillegrenze wird 60

Redaktion: Sandrine Wauthy | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Vor 60 Jahren wurde die Promillegrenze auf Österreichs Straßen eingeführt Ein Umdenken gibt’s vor allem bei Lenkern unter 40  Sie sind sich bewusst, dass Fahren unter Alkoholeinfluss gefährlich ist,

(Gesamt 33 , 1 heute)
Sitebar