„Sind die Augen des Chirurgen“ – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
OP Pfleger


„Sind die Augen des Chirurgen“

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Dominik Grüner | Schnitt: Christoph Zehetner |

Ein Waldarbeiter hat sich im Juli mit einer Motorsäge die Hand komplett abgetrennt. 10 Stunden sind die Chirurgen im OP gestanden um sie wieder anzunähen. Die OP-Pfleger 12 Stunden. Während Operationen leisten sie übermenschliches. Ihre Rolle kennt man kaum.

(Gesamt 257 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Sitebar