Ostumfahrung Linz: Gemeinden haben keine Freude – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Aktuelles


Ostumfahrung Linz: Gemeinden haben keine Freude

Redaktion: Gerhard Janser | Kamera: Michael Bayreder | Schnitt: Mattias Haneder | Ort: Linz

Dass Linz ein Verkehrsproblem hat ist bekannt. Zum einen wegen der tausenden Pendler, zum anderen aber auch weil rund 7000 Fahrzeuge durch die Stadt über die A7 durchrollen. Oft in Richtung Tschechien. Eine Entlastung soll die so genannte Ostumfahrung bringen. Doch die bringt vorerst einmal jede Menge Zündstoff.

(Gesamt 125 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Sitebar