Paare haben weniger Sex – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Liebe im Lockdown


Paare haben weniger Sex

Redaktion: Sandrine Wauthy | Schnitt: Christoph Zehetner |

Freundschaften und körperliche Nähe leiden unter der Pandemie. Das zeigt eine Studie der Sigmund Freud Privatuniversität. Dabei wurden die gesellschaftlichen Veränderungen zwischen Lockdown 1 und 2 verglichen. Jeder fünfte Studienteilnehmer hat den Kontakt zu wichtigen Vertrauenspersonen verloren. Was Beziehungen betrifft: bei fast einem Drittel der Befragten sind Sex und Berührungen weniger geworden. Ein Fünftel hat die Familienplanung wegen Corona auf Eis gelegt. Außerdem sind im Herbstlockdown Meinungsverschiedenheiten mehr geworden – vor allem über die Corona-Maßnahmen.

(Gesamt 122 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

maske
FFP2 Maske ist Geschichte!
0
Ab 1.Juli

FFP2 Maske ist Geschichte!

Redaktion: Sandrine Wauthy | Schnitt: Christoph Zehetner |

FFP2 Maske fällt Mit 1 Juli werden die Corona Maßnahmen weiter gelockert Die hochwertigen FFP2 Masken können weitestgehend gegen einen herkömmlichen Mund Nasenschutz getauscht werden Etwa in öffentlichen Verkehrsmitteln,

(Gesamt 122 , 1 heute)
Sitebar