Pferdefleischskandal auch in OÖ? – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Aktuelles


Pferdefleischskandal auch in OÖ?

Redaktion: Lisa Hellmair | Kamera: Michael Bayreder | Schnitt: Mattias Haneder |

Jetzt hat auch Österreich seine eigenen Pferdefleisch-Skandale. In einem Wiener Kebabflsich und in zwei Wurstsorten aus Kärnten wurde nicht deklariertes Pferdefleisch gefunden. Vertrieben werden die Kärntner Hauswürstl und die Lavantaler Bauernwurst in ganz Österreich. Konsumenten sind zu Recht verunsichert. Dass auch Oberösterreichische Produkte nicht deklariertes Pferdefleisch enthalten, sei keineswegs auszuschliessen.

(Gesamt 70 , 1 heute)