Felssturz


PKW-Lenker von Lawine getroffen

Redaktion: Wolfgang Irrer | Kamera: FF Mitterweißenbach | Schnitt: Sarah Grasel |

Erneut Felssturz im Salzkammergut. Riesenglück hatte ein Autolenker, dessen PKW auf der Linzer Bundesstraße B145 zwischen Bad Ischl und Ebensee von herabgestürzten Felsbrocken getroffen wurde. Der Autofahrer blieb dabei unverletzt. Bei den Aufräumungsarbeiten kam es jedoch zu einem tödlichen Unfall. Ein Mitarbeiter der Straßenmeisterei stürzte ab, und kam ums Leben.

(Gesamt 44 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Mammut_Store
Tourengehen boomt
0
Gelände statt Piste

Tourengehen boomt

Redaktion: Wolfgang Irrer | Kamera: FF Mitterweißenbach | Schnitt: Sarah Grasel |

Maskenpflicht an Lift und Seilbahn, einen Meter Abstand beim Anstellen und jetzt wird auch noch über ein Alkoholverbot diskutiert Die heurige Skisaison wird definitiv anders als gewohnt Immer mehr

(Gesamt 44 , 1 heute)