Linzer verhalf Wien-Terroristen zur Flucht – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Gefälschte Papiere


Linzer verhalf Wien-Terroristen zur Flucht

Prozess gegen Mittäter. Am Linzer Landesgericht muss sich seit heute ein 30-jähriger gebürtiger Kosovare verantworten. Ihm wird vorgeworfen, jenem 20-jährigen Terroristen, der vor knapp einem Jahr in Wien 4 Menschen ermordet und 22 zum Teil schwer verletzt hat, geholfen zu haben. Er habe dem Wien-Attentäter falsche Papiere für eine Flucht besorgt. Zur Übergabe sei es aber nicht gekommen. Der Strafrahmen für diese Form der Mittäterschaft beträgt bis zu 10 Jahre Haft.

(Gesamt 43 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren