Quarantäne wird strenger bewacht – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Scharfe Kontrolle


Quarantäne wird strenger bewacht

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Wolfgang Irrer |

Am heutigen 2.September sind in Österreich 3.415 aktiv mit Corona infizierte Fälle bekannt. Die Bundesregierung äußerte sich nach dem ersten Ministerrat nach der Sommerpause zur aktuellen Situation. Die erwarteten Verschärfungen wurden nicht angekündigt, sind sozusagen auf das Inkrafttreten der Coronaampel verschoben. Strengere Kontrollen wird es aber im Hinblick auf Verstöße gegen verhängte Quarantänemaßnahmen geben.

(Gesamt 36 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

coronavirus
56 Kinder sind positiv
0
Schulstart in OÖ

56 Kinder sind positiv

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Wolfgang Irrer |

56 positiv Getestete zum Schulstart Gleich am ersten Schultag sind in Oberösterreich 55 Schüler und ein Lehrer positiv auf Covid-19 getestete worden Die Betroffenen wurden nach Hause geschickt Ihr

(Gesamt 36 , 1 heute)
ungeimpft
3-Stufenplan für Ungeimpfte
0
Ab 15. September

3-Stufenplan für Ungeimpfte

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Wolfgang Irrer |

Ab 15 September gibt es für Ungeimpfte einen Stufenplan, wenn die Corona-Infektionen weiter steigen Auch im normalen Handel gilt für sie dann FFP2-Maskenfplicht Aber auch für Geimpfte empfiehlt Gesundheitsminister

(Gesamt 36 , 1 heute)
anschober
Anschober will Vorträge halten
0
Neuer Job

Anschober will Vorträge halten

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Wolfgang Irrer |

Anschober macht Vorträge Der im April dieses Jahres als Gesundheitsminister zurückgetretene Rudi Anschober kündigt eine neue berufliche Existenz an Via Twitter verkündete der Grünen-Politiker, dass kommende Woche seine Vorträge

(Gesamt 36 , 1 heute)
Sitebar