Bis zu 200 km/h


Rallye wird zur Wasserschlacht

Redaktion: Melanie Koch | Kamera: Peter Weishäupl | Schnitt: Mattias Haneder | Ort: Perg

Schleuder-Manöver, quietschende Reifen und über 200 kmh. Mit Vollgas durchs Mühlviertel fahren kann lebensgefährlich sein. Für Rallyefahrer ist das aber Gang und Gebe. Wie sie trainieren und wieso es dafür immer Zwei braucht.

(Gesamt 346 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren