„Rauna“ als Geheimzutat – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Zuckerfreier Kuchen


„Rauna“ als Geheimzutat

Redaktion: Katrin Hinterreiter | Kamera: Reinhard Alle | Schnitt: Alina Auinger | Ort: Linz

Ein Küchlein mit Schokoladepralinen, das schreit ja förmlich nach Zucker. Nicht, wenn das Rezept von Kochbuchautorin Anita Moser kommt. Sie hat rote Rüben dazugegeben, ein Kuchen der ohne schlechtem Gewissen gegessen werden darf. Wie kriegt man den? Entweder daheim nachbacken oder im Glorios Bastards in den Linzer Promenanden Galerien bestellen.

(Gesamt 392 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Sitebar