Industriegeschichte


Reich ohne Rohstoffe

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Reinhard Alle | Schnitt: Mattias Haneder |

Eine Region ohne eigene Rohstoffe und zerbombt vom Krieg hat eigentlich keine Zukunft. Möchte man glauben. Die Oberösterreicher haben das Gegenteil bewiesen. In den vergangenen 7 Jahrzehnten ist das Bundesland zur größten Industrieregion Österreichs geworden. Auch weil hier die Muttermilch anscheinend anders ist.

(Gesamt 65 , 3 heute)

Das könnte dich interessieren

industrielinz3
Linz-Wels ist Nr. 1
0
Stärkste Industrieregion

Linz-Wels ist Nr. 1

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Reinhard Alle | Schnitt: Mattias Haneder |

Eine Stadt gehüllt in Smog, mit rauchenden Fabrikschlöten und Industrieschnee Dieses Bild hat Linz lange geprägt Die Industrie beherrscht auch heute noch die Region, sie ist aber sauberer geworden

(Gesamt 65 , 3 heute)
start up
Traunviertel sucht Start-Ups
0
Wachsende Industrieregion

Traunviertel sucht Start-Ups

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Reinhard Alle | Schnitt: Mattias Haneder |

Der malerische Traunsee oder die gewaltige Drachenwand Das Traunviertel ist der Tourismus-Hotspot in OÖ Den meisten Gewinn macht das Viertel aber nicht mit Fremdenverkehr, sondern mit seinen Industrie-Betrieben Ein

(Gesamt 65 , 3 heute)
steyr
Steyr unter Top 10
0
Beste Industrieregion

Steyr unter Top 10

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Reinhard Alle | Schnitt: Mattias Haneder |

Die ersten Autos in Oberösterreich rollten durch Steyr Noch heute spürt man hier die Faszination für Fahrzeuge BMW, MAN und & Co: Die Region hat es mittlerweile unter die

(Gesamt 65 , 3 heute)
professor uni lehrer
Sind Professoren zu streng?
0
"Dauer-Studenten"

Sind Professoren zu streng?

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Reinhard Alle | Schnitt: Mattias Haneder |

Kritik an manchen Universitätsprofessoren kommt von der Industrieellenvereinigung Zu viele Studierende würden nach dem Motto „Friss oder Stirb“ geprüft Hohe Dropout-Quoten seien die Folge Die IV stützt sich dabei

(Gesamt 65 , 3 heute)