Ried-Trainer Muslic wirft das Handtuch - LT1 - Oberösterreichs größter Privatsender
Nach 3 Monaten


Ried-Trainer Muslic wirft das Handtuch

Redaktion: Marlene Augdoppler | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

Ried trennt sich von Trainer Miron Muslic. Der 38 Jährige Coach der Innviertler hat nach zehn sieglosen Spiele in Folge das Handtuch geworfen. Die gemeinsamen sportlichen Ziele seien nicht erreicht worden, so der ehemalige FAC Trainer in einer Presseaussendung. Nur 3 Monate lang war Muslic Cheftrainer der Rieder. Ab sofort übernimmt der in der Vorwoche präsentierte Co-Trainer Andi Heraf. Der Klassenerhalt ist das Saisonziel. Die SV Ried startet als Vorletzter der Tipico Bundesliga in den Finaldurchgang. Nur einen Punkt vor dem Abstiegsplatz. Erster Gegner am 03.April ist Hartberg.

(Gesamt 24 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Sitebar