Corona-Frust


„Einfach mal auskotzen“

Redaktion: Sandrine Wauthy | Kamera: Moritz Grabner | Schnitt: Alina Auinger | Ort: Linz

6Kurz war das Leben normal. Jetzt ist Corona präsenter denn je. Und das frustriert die meisten von uns. Was tun, wenn sich eine Situation nicht ändern lässt? Eine Psychologin sagt: Einfach mal auskotzen und Dampf ablassen.

(Gesamt 97 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Landtag
Mehr Geld für Gemeinden
0
Landtagsbeschluss

Mehr Geld für Gemeinden

Redaktion: Sandrine Wauthy | Kamera: Moritz Grabner | Schnitt: Alina Auinger | Ort: Linz

Erstmals nach der Sommerpause trafen heute die 56 Landtagsabgeordneten wieder im Ursulinenhof zusammen Vor allem die wirtschaftlichen Aspekte der Coronakrise bestimmten einen Teil der Diskussionen Beschlüsse wurden natürlich auch

(Gesamt 97 , 1 heute)