Corona-Prozess


Spazieren trotz Quarantäne

Redaktion: Patricia Brock | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel | Ort: Braunau

Weil sie die Quarantäne missachtet hat, muss sich am Freitag eine 35-Jährige vor dem Bezirksgericht Ried im Innkreis verantworten. Die Frau war am 6. April im Bezirk Braunau spazieren, obwohl sie wegen ihrer Covid-19 Erkrankung zuhause in Quarantäne bleiben hätte müssen.

(Gesamt 61 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Bischof
2021 wird besser
0
Manfred Scheuer

2021 wird besser

Redaktion: Patricia Brock | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel | Ort: Braunau

2020 war für alle ein außergewöhnliches Jahr, auch für den Bischof von Linz Ihm sind am meisten die persönlichen Treffen abgegangen, sagt Manfred Scheuer 2021 wird besser werden, meint

(Gesamt 61 , 1 heute)
Freitesten
Lockdown bleibt bis 24.1.
0
Doch kein „Freitesten“

Lockdown bleibt bis 24.1.

Redaktion: Patricia Brock | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel | Ort: Braunau

Österreich verlängert den Lockdown um eine Woche, also bis 24 Jänner Ein sogenanntes frühzeitiges Freitesten ist nicht möglich, so Gesundheitsminister Rudi Anschober Montagvormittag Grund dafür der Widerstand der Oppositionsparteien

(Gesamt 61 , 1 heute)