SPÖ wirft Kanzler Nichtstun vor – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Preise steigen


SPÖ wirft Kanzler Nichtstun vor

Redaktion: Pia Berger | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

SPÖ wirft Kanzler Nichtstun vor. Im Nationalrat gab es Dienstag eine Sondersitzung zum Thema Teuerung. SPÖ-Obfrau Pamela Rendi-Wagner fordert weniger Lohnsteuer, angepasste Pensionen und niedrigere Sprit- und Strom-Preise. Und sie kritisiert das Erhöhen der Richtwertmieten.

(Gesamt 46 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Sitebar