Textilbranche zittert


„Spüren Rückgang erst im Winter“

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Mattias Haneder | Ort: Ried im Innkreis

Die Textilbranche wird die Corona-Krise erst im Winter spüren. Denn wenn die Frühjahrs-Ware in den Regalen liegen bleibt, dann muss im November nicht nachproduziert werden. Löffler in Ried im Innkreis hat deshalb von Sportbekleidung kurzfristig auf Masken umgestellt.

(Gesamt 179 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren