Staat profitiert von teuren Preisen – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
11 Milliarden mehr


Staat profitiert von teuren Preisen

Redaktion: Pia Berger | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

Teure Preise spülen Milliarden ins Staatsbudget. Durch die aktuell hohe Inflation nimmt der Staat 2022 und 2023 zwischen 7,5 und elf Milliarden Euro mehr an Steuern ein. Also soviel wie durch eine große Steuerreform. Die Zahlen kommen von der Denkfabrik Agenda Austria. Der Staatshaushalt profitiert vorallem von mehr Mehrwertsteuer im Konsum und mehr Lohnsteuer durch höhere Gehälter.

(Gesamt 56 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

111 Insolvenz
Insolvenzen steigen
0
Wegen Teuerung

Insolvenzen steigen

Redaktion: Pia Berger | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

Mehr Insolvenzen in Oberösterreich: Hohe Energiepreise und auslaufende staatliche Hilfen setzen vor allem Kleinunternehmern zu Im ersten Halbjahr sind allein in Oberösterreich 262 Unternehmen insolvent

(Gesamt 56 , 1 heute)
Sitebar