Mehr Schwerpunkte


Stelzer will mehr Arbeitsplätze

Redaktion: Wolfgang Irrer | Kamera: Peter Weishäupl | Schnitt: Wolfgang Irrer |

Der Brexit, die Klimadebatte, Nachbar Deutschland und die weltweiten Handelsstreitigkeiten. Alles Faktoren, welche die Wirtschaftsprognosen im Vergleich zu den letzten Jahren nach unten schrauben. Nur noch 1,1% Wirtschaftswachstum – da schrillen bei vielen die Alarmglocken. Oberösterreichs Landeshauptmann setzt daher heuer auf die Themen „Arbeit und Standort“. So auch auf seiner Tour zu Jahresbeginn durch die heimischen Bezirke.

(Gesamt 261 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren