Drohnen Spione


Stirbt unsere Privatsphäre?

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Dominik Grüner | Schnitt: Alina Auinger | Ort: München

Die Privatsphäre stirbt aus. Seit es Drohnen ab 50 Euro zu kaufen gibt, nehmen Späh-Angriffe mit den fliegenden Kameras zu. Allein die deutsche Telekom hat in den letzten Jahren 900 verzeichnet. Tendenz steigend. Ein Schutzschild soll helfen.

 

(Gesamt 137 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

ziegel_fertig
Aus für Dauer-Baustellen
0
Intelligente Ziegel

Aus für Dauer-Baustellen

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Dominik Grüner | Schnitt: Alina Auinger | Ort: München

Gesperrter Tunnel, danach Umleitung wegen Kanalarbeiten: es ist Baustellen-Zeit und die kann den Weg zur Arbeit schon mal deutlich länger machen Die Bauakademie in Steyregg will künftig Bauzeiten verkürzen

(Gesamt 137 , 1 heute)
Leichtathletikzentrum
Leichtathletik zieht um
0
Neues Trainingszentrum

Leichtathletik zieht um

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Dominik Grüner | Schnitt: Alina Auinger | Ort: München

Oberösterreichs Leichtathleten haben ein neues Trainingszentrum Nach 6 Monaten Bauzeit wurde es am Freitag eröffnet In der Linzer Wieningerstraße- direkt neben der 2017 eröffneten Leichtathletikhalle

(Gesamt 137 , 1 heute)