Bluttat in Wullowitz


„Täter schon 2 Mal angezeigt“

Redaktion: Vanessa Witzan | Ort: Wullowitz

Ein Toter und ein Schwerverletzter. So die Bilanz der blutigen Stunden Montagabend in Wullowitz im Bezirk Freistadt. Der mutmaßliche Täter- ein 33-jähriger Asylwerber. Und es war nicht das erste Mal, dass der Afghane auffällig wurde.

 

(Gesamt 150 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

messer
2000 Messer abgenommen
0
Bewaffnete Amtsbesucher

2000 Messer abgenommen

Redaktion: Vanessa Witzan | Ort: Wullowitz

Schwer bewaffnete Amtsbesucher 2000 Messer, 300 Pfeffersprays und 750 Scheren und Feilen wurden im Landesdienstleistungszentrum in Linz schon abgenommen Seit einem halben Jahr müssen Besucher dort durch Sicherheitsschleusen und

(Gesamt 150 , 1 heute)
frauenmorde
18 Frauen ermordet
0
Trauriger Rekord

18 Frauen ermordet

Redaktion: Vanessa Witzan | Ort: Wullowitz

18 Frauenmorde und mehr weibliche Gewaltopfer: 2019 hat wieder einen traurigen Rekord geschrieben Der internationaler Tag gegen Gewalt gegen Frauen heute macht darauf aufmerksam Damit auch die Dunkelziffer nicht

(Gesamt 150 , 1 heute)
hattmansdorfer
ÖVP gegen FPÖ-Forderungen
0
Nach Wullowitz

ÖVP gegen FPÖ-Forderungen

Redaktion: Vanessa Witzan | Ort: Wullowitz

Nach dem Attentat von Wullowitz, bei dem 2 Menschen getötet wurden, fordert die ÖVP jetzt einen 3 Punkteplan 3 Maßnahmen, die solche Bluttaten verhindern sollen

(Gesamt 150 , 1 heute)