Aktuelles


Temperaturen-Achterbahn – Stress fürs Herz

Redaktion: Martina Kukulka | Kamera: Jessika Felsberger | Schnitt: Marlene Krewedl | Ort: Linz

Temperaturunterschiede von 20 Grad innerhalb von 36 Stunden. Kreislaufprobleme und Müdigkeit war am Wochenbeginn für viele Oberösterreicher die Folge. Die Temperatur-Achterbahn geht aber bereits in die nächste Runde: Statt nass und kalt, heisst es morgen wieder heiss und schwül.

(Gesamt 66 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren