Nach Unfalldrama


Todeslenker vor Gericht

Redaktion: Viktoria Kimeswenger | Schnitt: Mattias Haneder | Ort: Wels

Nach dem tödlichem Mopedunfall Ende Mai in Wels muss sich der 21-jähriger Unfallverursacher wegen grob fahrlässiger Tötung vor Gericht verantworten. Laut Gutachten soll der Serbe trotz roter Ampel mit mindestens 85 km/h in die Kreuzung gefahren sein.

(Gesamt 225 , 2 heute)

Das könnte dich interessieren

wohnhausbrand
0
Wohnhausbrand

Christbaum fängt Feuer

Redaktion: Viktoria Kimeswenger | Schnitt: Mattias Haneder | Ort: Wels

Ein 77-jähriger Pensionist in Aichkirchen, Bezirk Wels-Land wollte am späten Abend des 6Dezember noch einmal weihnachtliche Stimmung Er entzündete die Kerzen an seinem im Wohnzimmer aufgestellten Christbaum Der ausgetrocknete

(Gesamt 225 , 2 heute)