LT1 Naturwunda


Über 5.000 Besucher erwartet

Über 5.000 Besucher werden bei der diesjährigen Naturwunda Wanderung erwartet. Entlang des Donausteigs geht’s vom Ortsplatz Haibach ob der Donau bis zum Steiner Felsen, zum Naturwunda Schlögener Schlinge. Rund 7 Kilometer – geeignet für die ganze Familie.

(Gesamt 204 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

hoamat_fertig
Gastro denkt um
0
Neue Regeln

Gastro denkt um

Am 15 Mai dürfen wir wieder in unser Lieblingslokal Zumindest bis 23 Uhr Die Abstands- und Hygienebschränkungen müssen eingehalten werden Nach wochenlangem Lockdown müssen sich aber viele Gastronomen jetzt

(Gesamt 204 , 1 heute)
haomat
Straßenkünstler spielen indoor
0
Keine Winterpause

Straßenkünstler spielen indoor

Der Winter ist für Straßenmusiker eine harte Zeit Draußen ist´s zu kalt zum Spielen Drinnen hört sie keiner In Haibach ob der Donau gibt’s im Februar und März daher

(Gesamt 204 , 1 heute)
knödel
Haibacherin kreiert Knödel-Exoten
0
Runder Klassiker

Haibacherin kreiert Knödel-Exoten

Grammel, Haschee, Speck, Marille: der Knödel gehört zur Oberösterreichischen Geschichte wie Anton Bruckner und Adalbert Stifter Aber: erfunden haben´s eigentlich die Tiroler – und das aus einer Not heraus

 

(Gesamt 204 , 1 heute)
kochen
Kalbsbäckchen mit Pilzen
0
Saftigzart

Kalbsbäckchen mit Pilzen

Lust auf zartes, saftiges Fleisch? Dann sind Kalbsbäckchen ideal Unsere Moni paniert die diesmal mit Kürbiskernen und serviert dazu Pilze und Wildkräuter

(Gesamt 204 , 1 heute)
kocht
Kalb, Kürbis und Cranberry
0
Verspielte Hauptspeise

Kalb, Kürbis und Cranberry

Zartrosa Kalbsfilet, Erdäpfelschaum, Kürbis und Cranberry-Karamell Sauer, süß, salzig – alle Geschmäcker sind dabei So verspielt ist heute Monika Dornetshubers Hauptgericht
(Gesamt 204 , 1 heute)
rehfaschiertes moni
Rehfaschiertes mit Birne
0
Wilder Burger

Rehfaschiertes mit Birne

Der Burger-Boom ist auch in OÖ angekommen! Hoamat-Küchenchefin Monika Dornetshuber zaubert heute gemeinsam mit Kollegin Silvia Schneider eine „wilde Variante“ Mit Faschiertem vom Reh und Birnen

(Gesamt 204 , 1 heute)
seer9
Die Seer im Mundart-Test
0
Dialekt-Challenge

Die Seer im Mundart-Test

Wilds Wossa“, „Hoamatgfühl“, „Es braucht 2“ Mit ihren Liedern sind die See fixer Bestandteil in der österreichischen Musikszene Unzählige Gold- und Platinalben und 3X

(Gesamt 204 , 1 heute)