„Umschulung wäre eine Katastrophe“ – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Wirt warnt


„Umschulung wäre eine Katastrophe“

Redaktion: Patrick Grünzweil | Kamera: Roland Hofer | Schnitt: Alina Auinger | Ort: Hellmonsödt

Für die Gastronomie und Hotellerie heißt es also noch weiterhin warten. So wie es aussieht bleiben Restaurants und Wirtshäuser noch mindestens bis Ostern geschlossen. Die nächste Entscheidung fällt am 1. März. Der Aufschrei in der Gastro-Szene ist jedenfalls groß. Ein Wirt aus Hellmonsödt erzählt, wie er mit dieser Situation umgeht.

(Gesamt 168 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Sitebar