Verlag nimmt Winnetou-Buch vom Markt – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Wegen Shitstorm


Verlag nimmt Winnetou-Buch vom Markt

Redaktion: Lisa Mühleder | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

Ravensburger Verlag stoppt Verkauf von Winnetou-Kinderbüchern. Grund dafür sind Rassismus-Vorwürfe im Netz. Laut mancher User befinden sich im Buch kolonialistische Vorurteile und verharmlosende Klischees der indigenen Bevölkerung.

(Gesamt 30 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Sitebar