Verwaltungsrefom beschlossen – Einsparungen von 500 Millionen Euro – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Aktuelles


Verwaltungsrefom beschlossen – Einsparungen von 500 Millionen Euro

Redaktion: Stefanie Fuchs | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Tamara Haberfellner |

Nach knapp einem Jahr, 1.800 Vorschlägen und 13 Sitzungen des politischen Lenkungsausschusses ist sie nun beschlossene Sache: die oberösterreichische Verwaltungsreform. Mit ihr soll der Verwaltungsapparat des Landes um bis zu sieben Prozent gekürzt werden. Das sind 650 Dienstposten bis zum Jahr 2016. Durch diese und weitere Massnahmen sollen Einsparungen von mehr als 500 Millionen Euro erreicht werden.

(Gesamt 33 , 1 heute)