Voest bekommt 12.000 Dosen – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Bereit zum Impfen


Voest bekommt 12.000 Dosen

Redaktion: Sandrine Wauthy | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

12.000 Impfdosen bekommt die voestalpine aus dem Bundeskontingent. Damit ist sie für Betriebsimpfungen bereit. Ab kommender Woche sollen die Lieferungen in vier Tranchen erfolgen. Das haben Landeshauptmann Thomas Stelzer und seine Stellvertreterin Christine Haberlander von der ÖVP am Donnerstag bekannt gegeben. Haberlander hatte zuvor vom Bund gefordert, bei der Corona-Impfstoffverteilung an Betriebe auch solche außerhalb von Wien und Niederösterreich zu berücksichtigen. 32.000 Impfdosen gibt es ab Juni für weitere sogenannte „Leitbetriebe“ in Oberösterreich.

(Gesamt 47 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Sitebar