Falscher Alarm


Wasserleiche war Sexpuppe

Redaktion: Patricia Brock | Kamera: FF Steyr | Schnitt: Sarah Grasel | Ort: Steyr

Eine Sexpuppe hat Dienstagnachmittag in Steyr für einen Feuerwehreinsatz gesorgt. Augenzeugen hatten in der Steyr eine Person treiben gesehen und daraufhin Alarm geschlagen. 8 Helfer rückten mit Zillen aus. Und konnten gleich wieder Entwarnung geben. Denn die vermeintliche Wasserleiche war eine Sexpuppe.

(Gesamt 131 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

brand bad ischl
Großeinsatz in Bad Ischl
0
Brand in Wohnhaus

Großeinsatz in Bad Ischl

Redaktion: Patricia Brock | Kamera: FF Steyr | Schnitt: Sarah Grasel | Ort: Steyr

Wohnhausbrand im Bad Ischler Stadtzentrum Das Feuer war Dienstagnachmittag gegen 16:00 ausgebrochen Die Nachbarn wollten die Flammen noch selbst mit einem Handfeuerlöscher bekämpfen, hatten aber keine Chance

(Gesamt 131 , 1 heute)