WHO warnt vor jugendlichem Zuckerkonsum – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
4 mal zu hoch


WHO warnt vor jugendlichem Zuckerkonsum

Redaktion: Patrick Grünzweil | Kamera: Reinhard Alle | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

Cola, Eistee oder Energydrinks. Fruchtsäfte und Limonaden machen rund ein Drittel des Zuckerkonsums der Jugendlichen aus. Umgerechnet durchschnittlich 26 Würfelzucker täglich. Vier mal zuviel sagt die Weltgesundheitsorganisation. Eine Linzer Schule will dagegen vorgehen.

(Gesamt 442 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren