Wintertourismus in Oberösterreich, 14% mehr Nächtigungen in den letzten zehn Jahren – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Aktuelles


Wintertourismus in Oberösterreich, 14% mehr Nächtigungen in den letzten zehn Jahren

Redaktion: Maria Milassin | Kamera: Christian Bachl | Schnitt: Marlene Krewedl |

Skifahren gehört in Oberösterreich nach wie vor zu den beliebtesten Sportarten. Letztes Jahr gab es fast 1,5 Millionen Skitage,wenn man man alle grossen Skigebiete in unserem Land zusammenzählt. Die Gäste wollen aber nicht mehr NUR Skifahren, sie wollen ein quasi Rund um Paket. Diesem Wunsch kommt der OÖ Tourismus auch nach mit dem sogenannten Ski PLus. Und falls der Winter in dieser Saison genauso wird, wie der Sommer heuer, dann steht einer erfolgreichen Saison nichts im Weg.

(Gesamt 47 , 1 heute)