Aktuelles


Wirtschaftsminister Mitterlehner und die Folgen der Wirtschaftskrise

Die Zeiten der Wirtschaftskrise sind im Grunde überstanden.
Nun gilt es, die entstandenen Schäden, wieder zu beseitigen und dafür zu sorgen, dass die Wirtschaft wieder stabil wächst.
So der einhellige Tenor sämtlichen Experten.
Wie das gemacht werden soll, und welchen Herausforderungen man dabei gerade in Europa vor sich hat. Wirtschaftsminister Mitterlehner war auf Einladung der Industriellenvereinigung und der Raiffeisen Landesbank in Linz zu Gast und stand dabei Rede und Antwort.

(Gesamt 41 , 1 heute)