Kultur


Angelika Niedetzky auf Heimat-Kabarett-Besuch

Redaktion: Patrick Fux | Kamera: Daniel Gmainer-Pranzl | Schnitt: Nina Dobusch |

Sie dürfen ab jetzt ihr Gehirn und Handy ausschalten oder beides auf lautlos drehen so das viel versprechende Eröffnungsplädoyer von Schauspielerin und Kabarettistin Angelika Niedetzky bei ihrem ersten Solokabarett . Was sich nach seichter Kost anhört, ist ein gelungener Erstlingswurf der gebürtigen Pleschingerin, bei dem über alles – und wirklich über alles geredet werden darf.

(Gesamt 93 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren