Bier-Tasting


No-Gos beim Verkosten

Redaktion: Anja Linhart | Kamera: Dominik Grüner | Schnitt: Matthias Haneder | Ort: Ried im Innkreis

Schauen, schmecken und riechen. Bier verkosten ist ähnlich wie Wein verkosten. Das Bier 30 Minuten vorher aus dem Kühlschrank nehmen. Dann auf Farbe, Klarheit und Schaum achten. Es gibt aber auch NO-Gos beim Verkosten. Genau die hat uns Braumeister Josef Niklas verraten.

(Gesamt 358 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren