Kultur


Österreichs einzige Pfeifenbauerin – Linzerin mit ungewöhnlichem Hobby

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Cristian Spatariu | Schnitt: Nina Dobusch | Ort: Linz

Ein Stück Holz, etwas Schleifpapier und ein Tischbohrer. Damit verbringt Leila Mirzo ihre Freizeit. Die Linzerin zaubert aus Holzklötzen Pfeifen zum Rauchen. In einer Männerdomäne ist sie die einzige weibliche Pfeifenbauerin und wahrscheinlich jüngste Pfeifenraucherin Österreichs.

(Gesamt 289 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren