MEDIADATEN

EMPFANG

LT1 ist via Satellit

  • ASTRA 19,2°
  • Transponder 115
  • Downlink-Frequenz 12,66275 GHz
  • Symbolrate (MS/s): 22000
  • Fehlerschutz (FEC): 5/6
  • Polarisation: Horizontal

Kabel, A1 TV, DVB-T und online unter www.lt1.at zu empfangen. Seit 25. Jänner 2016 ist LT1, via Satellit, nur mittels HD-Receiver zu empfangen. Um die Videoqualität zu verbessern hat LT1 seit 25.01.2016 14:00 seine Ausstrahlung vollständig auf die effizientere MPEG4 Technologie umgestellt. Aufgrund dessen ist LT1 über Satellit ab sofort nur mehr mittels HD-Receiver in Kombination mit einem HD-fähigen TV-Gerät empfangbar.

Nur noch wenige Haushalte in OÖ verfügen über Receiver der älteren Generation. Falls dies der Fall ist sollte das Gerät getauscht werden. LT1 ist dann wieder mittels neuer Technologie einwandfrei empfangbar. Auskunft zu HD-Geräten erhalten Sie beim Elektrofachhändler bzw. Elektrofachmarkt.

PRODUKTE UND TARIFE

LT1 ist die Nummer 1 unter allen privaten regionalen TV-Sendern in Oberösterreich in der werberelevanten Zielgruppe der 16- bis 49-jährigen. Ihre Werbebotschaft im gesamten Bundesland: Werben Sie punktgenau und präsentieren Sie sich landesweit in den speziellen LT1 Sendeformaten.

LETZTE BEITRÄGE

Rekord-Diebe

20 Autoeinbrüche in 2 Tagen

Über 20 Autoeinbrüche in zwei Tagen. Unbekannte Diebe hatten es auf abgestellte PKW in den Bezirken Wels, Wels-Land, Freistadt und Steyr-Land abgesehen. Die meisten Autos waren unversperrt und die...
Euroleague

LASK ist bereit

Europa League Countdown läuft. Am Donnerstag trifft der LASK in der Gruppenphase zu Hause auf den norwegischen Klub Rosenborg Trondheim.   Photo: FB LASK
Gefährliches Schaumbad

Handy wird zur Todesfalle

Was machen Sie, wenn Sie in der Badewanne liegen. Schlafen, lesen oder greifen Sie doch zum Smartphone? Letzteres kann sogar lebensgefährlich werden.
Rudi Anschober

„Haben Fehler gemacht“

„Wir haben Fehler gemacht, aber aus der Niederlage bei den vergangenen NR- Wahlen gelernt“, sagt Rudi Anschober von den Grünen. Warum der Integrationslandesrat kein Pardon bei Straftaten von Asylwerbern...
Bis 2060

Temelin verlängert Laufzeit

Das tschechische Atomkraftwerk Temelin will seine Laufzeit verlängern. Die derzeitige Genehmigung läuft im Oktober 2020 aus. Weil es lauf Betreiber in guter Kondition ist, soll sich die Genehmigung nicht...