Download
Motorradbergrennen


Mit über 300 km/h zum Sieg

Redaktion: Melanie Wiener | Kamera: Michael Schindl | Schnitt: Mattias Haneder | Ort: Feldkirchen

Ein Motorrad mit über 300km/h einen Berg raufpeitschen, das braucht nicht nur richtig viel Mut, sondern auch intensives Training und eine lange Vorbereitung. Irrtum! Thomas Berghammer siegte ohne Vorbereitung – er hatte zu viel Stress im Job.

(Gesamt 2604 , 7 heute)

Das könnte dich interessieren