Internationales Straßenkunstfestival in Freistadt

5. Juli 2016
Straßenkünstler leben vom Hutgeld und ganz viel Applaus. Ein fixes Zuhause haben sie zumeist nicht. Sie reisen um die Welt von einem Ort zum anderen. Wie das Leben als Straßenkünstler ist? Ob die Liebe, Beziehung oder Familie zu kurz kommt? Wir haben beim internationalen Straßenkunstfestival in Freistadt genau nachgefragt.
comments powered by Disqus
|Das könnte dich auch interessieren
|Gewinnspiel
|Noch mehr LT1
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.