Das steckt hinter Mom-Shaming

16. Mai 2018
Redaktion: Martina KukulkaKamera: Siegfried KarteSchnitt: Alina AuingerPersonen: Isabella Woldrich
Sie haben jahrelang versucht Kinder zu bekommen. Jetzt zeigen sie stolz ihr Familienglück auf Instagram: Stars wie Chrissy Teigen oder auch Superstar Beyoncé. Doch das passt längst nicht jedem: Denn die Stars werden immer öfter Opfer von Mom-Shaming.
comments powered by Disqus
|Das könnte dich auch interessieren
|Gewinnspiel
|Noch mehr LT1
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.